Start Motorräder 2015-2018 Yamaha FJR 1300

2015-2018 Yamaha FJR 1300

3210
0

Yamaha FJR 1300

Die FJR ist sicherlich einer der beliebtesten Tourenmotorräder, die seit vielen Jahren nahezu unverändert war, die Straßen rund um den Planeten fahren. Das aktuelle Modell wurde neu gestaltet und modernisiert, bis es zum Vorgänger in Bezug radikale Veränderungen waren. Es ist in erster Linie Frontend verfeinert, die neue Seitenwände und Frontleuchten bekommen hat, die nun mit LED-Tageslicht ausgestattet sind. Neue Instrumente sind auch sehr beeindruckend und in Kombination mit neuem Switches.

Die Instrumententafel ist in drei Segmente unterteilt,: auf der linken Seite ist die traditionelle “Analog” Tachometer, auf der rechten Seite des LCD-Displays mit einer Vielzahl von Möglichkeiten, und in der Mitte der gerundeten Anzeige dominierte durch die digitale Drehzahlanzeige, Kraftstoffmengenanzeige, Timing und Fahrmodus. Das Argument Modernisierung Motorrad wurde vor allem eine Marke Installation der Traktionskontrolle verlassen, die mit einem Klick auf den Button in der Instrumententafel ausschalten kann die, Abs, dann die Wahl zwischen Touren- und Sport-Modus und Tempomat, die im Drehzahlbereich von 60-180kmh arbeitet.

Komfort ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor bei der Sport-Touring-Motorräder und diese FJR erreicht ihr Maximum. Der Sitz ist mit einem neuen Sockelmaterial überzogen, die aus nach vorne und hinten und in der Höhe verstellbar ist, bewegt werden können, 805 zu 825 Millimeter. Seit dem letzten Modell, die Höhe der Windschutzscheibe kann auch durch das Menü eingestellt werden. Der Lenker positioniert sind optimal, sowie Beine Raum bewegt, so daß in der Tat kann die gesamte Sitzposition ideal bezeichnet werden. Neben dem Komfort, wir können, sowie die Möglichkeit einer Ausweitung des Teils der Verkleidung weiter zu schützen die Füße des Fahrers aus dem direkten Einfluss des Windes in den Wintermonaten ein dreistufiges beheizte Lenker hinzufügen. Die Form und Härte des Beifahrersitzes sind sorgfältig. Zwischen den Beinen des Fahrers ist eine anatomisch geformte Kraftstofftank mit einer Kapazität von 25 Liter und unter den Füßen des Beifahrers kommen massive Koffer in der Farbe des Motorrades.

Das Gesamtgewicht des FJR 1300 289kg mit allen Flüssigkeiten, Das ist in in rang mit dem Wettbewerb, aber wenn Sie reiten, Sie haben nicht das Gefühl, so viel Gewicht, zum Teil wegen der linearen anifestations von hohen Leistung, die Leistungen ermöglicht, die die Erwartungen eines Sport-Touring-Motorrad nach einigen etablierten Regeln übertreffen würden. Die Leichtigkeit, mit der die Geschwindigkeit des steigenden RPM ist beeindruckend. Es erhöht auch die Geschwindigkeit in Art und Weise Sie sind nicht zu wissen,, so ist es sehr wichtig, mit der FJR in Fahrt bleiben konzentriert, weil große Leistung mit einem sehr komfortablen Motor kombiniert bringt Ihnen viele Geschwindigkeiten und Sie sind nicht einmal davon wissen. Der Grund dafür ist ein starkes Vierzylinderaggregat mit hohem Volumen in einem Aluminiumrahmen gespeichert, die ich entwickelt 146 PS und ein Drehmoment von 138 nm. Ein Radstand 1545 mm und eine gleichmäßige Verteilung des Gewichtsverhältnisses vermittelt Sicherheit, da das Motorrad ist extrem stabil und wendig. Die Bremsen werden auf das Gewicht der Scheiben angepasst von 320 mm und eine fantastische dosierte. Das Getriebe hat sechs Gang-Schaltgetriebe.

Eingehende Suchbegriffe:

  • yamaha 1300 2019

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.