Start Autos Alfa Romeo Alfa Romeo 4C wird verschwunden sein 2019

Alfa Romeo 4C wird verschwunden sein 2019

1777
0

Der Alfa Romeo 4C wurde entwickelt, um die italienische Marke zu den Automobilherstellern auf der Karte Sportwagen zurück, jedoch, peoplepreferred Porsche zu kaufen 718 Boxter und Cayman vor Alfa Romeo 4c.

Obwohl wir über verschiedene Berichte so weit kommen, um ein anderes Schicksal des 4C-Modells zu erwähnen, Vor ein paar Tagen, Alfa Romeo Produktmanager, Danny Prit, das würde das Modell im nächsten Jahr in den Coupé Varianten aufgehoben werden. jedoch, es ist immer noch nicht bekannt, ob die Spinne Variante produziert wird weiterhin.

Alfa Romeo 4c
Alfa Romeo 4c

Die Entscheidung, die Varianten dieses Modells beenden wird einen großen Einfluss auf den Preis haben, und es wird gesagt, dass das Modell für das nächste Jahr wird teurer für über 11,000 Dollar aus dem aktuellen Modell.

Abgesehen davon, dass $ 1,000 teurer als Modell des letzten Jahres, die Spinne für 2019 wird mit zusätzlicher Standardausrüstung ausgestattet werden, einschließlich einer Rück camera.However, ein optionales Weg Ausstattung Paket wird verworfen, und alle seine Komponenten werden einzeln verkauft.

alfa
alfa

Es ist immer noch unklar, warum Alfa beschlossen, die 4C Version der Variante zu beenden und stattdessen den Schwerpunkt auf die Spinne Version, aber es ist möglich, dass der Grund dafür ist, dass Spider ist viel mehr beliebt bei den Kunden. Trotz all dieser, es besteht kein Zweifel, dass 4C eine der schwächsten verkauften Modelle auf dem Markt.

Nämlich, nach Angaben veröffentlicht von Carsalesbase, Alfa Romeo verkauft nur 406 Einheiten in den USA im vergangenen Jahr, und von Mai dieses Jahres nur 95 Kopien dieses Modells verkauft wurden. Die Zahlen sind etwas besser in Europa, woher 871 wurden Kopien dieses Modells verkauft 2017.

Obwohl 4C scheint zu sein, “tot,” Alfa Romeo angekündigt Anfang Juni, dass es plant, Modelle GTV und 8C zu präsentieren durch 2022. Die 8C wird ein Twin-Turbo-Motor zwischen der Vorder- und Hinterachse montiert ist, die die Hinterräder fahren, während sich die Vorderräder von einem Elektromotor angetrieben werden,. Dank dieser Konfiguration, das 8C Modell 0 zu 100 km / h beschleunigt in weniger als drei Sekunden, und die gesamte Ausgangsleistung konnte nicht übersteigen 700 “Pferde”.

Na sicher, die FCA-Gruppe verspricht immer etwas, und einige davon erfüllen, so gibt es immer noch keine Garantie, dass eine dieser beiden Modelle tatsächlich das Licht des Tages sehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.