Start Autos Rezension: Ford Ranger Raptor (2019)

Rezension: Ford Ranger Raptor (2019)

3297
0

Auf die dieses Auto Show in diesem Jahr in Detroit, Ford zur Schau all Lkw-Enthusiasten Offroad durch das fast vergessene Ranger Modell für das nächste Jahr angekündigt Einführung – Ford Ranger Raptor 2019

Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

Nach acht Jahren
Der kompakte LKW Ranger im Ford-Konzern hat sich gezeigt, zurück in 1983, mit Fords Eintrag beginnend in diese Klasse des Volkes “LKW” Autos. In Anbetracht der Qualität und der breiten Markt dieses Modells, Ford Ranger wurde bald zu einem weltweit führenden Unternehmen auf dem Weltmarkt. jedoch, wie Ford tut, Dieses Modell hat sich seit Jahrzehnten im Wesentlichen modernisiert nicht.

Ford, offenbar mit einem brandneuen Modell, versucht, die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren, darstellt Ford Ranger Raptor 2019.

Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

Da dieser Off-Road sind Lkw-Modelle sehr beliebt in Australien, Thailand, sowie in dem Rest des Asien-Pazifik, es ist kein Wunder, dass der erste Auftritt von Ford Ranger Raptor in diesem Teil der Welt verbindet, und es ist bekannt, dass es auch der erste Verkauf des Basismodells sein 2019. In Ergänzung, der Ford Ranger Raptor 2019 wurde in Australien und präsentiert in Thailand entwickelt und getestet. Dies zeigt deutlich die Bedeutung dieser Märkte für Ford und Offroad-Lkw-Modelle. jedoch, Es wurde angekündigt, dass die US-Käufer werden auch die Möglichkeit haben, es zu kaufen bald danach, früh nächstes Jahr. Der neueste Offroad-ford schaltet die Popularität des F-150 Raptor, einer der besten Picks auf dem Markt, mit hohen Leistung zu dem geschmacklosen Fan Geschmack zugeschnitten, sowie verschiedene Terrains und Märkten auf der ganzen Welt.
Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

Abmessungen und Design
Auf den ersten Blick, der neue Ford Ranger Raptor sieht aus wie eine untertriebene Version der F-150, sondern auch ein viel größeres Modell als die ehemalige Ford Raptor kompakt. Die Standardversion, erste Länge gezeigt, ist 5.398 Millimeter, 2.180 Millimeter breit und ziemlich beeindruckend für dieses Modell 1.873 Millimeter, während der Radstand ist 1,710 Millimeter. Der Mindestabstand wurde erhöht 283 Millimeter, die auf der Gesamthöhe und das Aussehen des Fahrzeugs erreicht.
Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

Wie bereits erwähnt, der Ford Ranger Raptor 2019 ist in Australien entworfen, so ist es auf den ersten Blick, dass sein Design universeller als die Standard-amerikanischen Look solcher schnell Tracker ist, das ist, was wir in Europa erwarten und. Auf der Vorderseite, ein Grander neues Gitter übernimmt die Styling-Lösung aus der ersten Offroad-F-150 Raptor Fabrik. Die deutlich vergrößert FORD Inschrift ist Stolz innerhalb der Gitterkonstruktion platziert. Der vordere Stoßfänger enthält neuen LED maglenka mit funktionalen Luftröhren, die den Luftwiderstand reduzieren. Mit Kombination von Materialien, die vorderen Stoßfänger sind nun funktionelle und stoß- charakteristische Fahr außerhalb des Asphalts. Der schlaue, flexible Form des Kotflügels ist für lange läuft auf einer Vielzahl von Gelände zugeschnitten. Wenn es um die Farben, in denen kommt der neue Ford Ranger Raptor zur Verfügung, es kommt in acht möglichen Farben, einschließlich der Light Blue Version, Rennen Red, Schatten schwarz, Gefrorene Beel und die einzigartige Farbe für Ford Ranger Raptor, Conkuer Messe (“Grau, das gewinnt”). Im Gegensatz zu Dino Side, es hilft, das Erscheinungsbild dieser Marke neuen Modells des Fahrzeugs noch eindrucksvoller zu machen. Obwohl in Detroit nur die so genannten ” Die SuperCab Konfiguration mit der letzten Halbschalen in der “Wettbewerb” Stil der Öffnung, das Standard-Ranger Raptor Modell eine herkömmliche Hecktür haben sollte. Drei Ebenen der Ausrüstung – das Lab XL, Midlle XLT und Pro-Luxus Lariat – angekündigt, und jede Ebene wird eine eigene Chorme und Sport Varianten, je nachdem, ob der Kunde mehr Chrom oder Kunststoff-Teile und Zubehör wollte. LED-Scheinwerfer sowie 17 oder 18 Zoll sind optional. Speziell für dieses Modell entwickelt und für alle Arten von Gelände zugeschnitten, die BFGoodrich 285/70 R17 Reifen sind sehr leistungsfähig und langlebig, und die Reifenabmessungen 838 mm im Durchmesser und 285 Millimeter breit.

Der Innenraum
Das Innere des Ranger Raptor bietet ein individuelles Design (Ford Leistung DNK) mit hochwertiger Verarbeitung, harmonische Farben und langlebige Materialien für die Off-Road-Fahren geeignet, sondern auch für die täglichen Gebrauch. Die Sitze sind speziell für den Offroad-Fahren auf verschiedenen Terrains, auch bei höheren Geschwindigkeiten kann der Fahrer weiter in einer solchen Fahr entspannen, während zur gleichen Zeit auf der asphaltierten Straße überlegenen Komfort. Die Verwendung von weicher Haut an den Sitzen mit zusätzlichen Verstärkungen an bestimmten Stellen zeigt große Praktikabilität bei der Auswahl und Kombination des Materials. Interior Design sowie Zubehör erinnert auch das F-150-Modell, so gibt es auch ein SYNC3 System, das Smartphone zu Aple Carplay und Android Auto für den Anschluss, und die Auswahl ist mit einem größeren Monitor (8.1 Zoll), Navigationssystem und 4G-Wireless-Internet für bis zu zehn Geräte und / oder Tabletten.

Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

Mechanisierung, Aggregate und Leistung
Obwohl viele Dinge sind noch unbekannt, der vorgestellten Ford Ranger Raptor startet einen 2,0-Liter-Dieselmotor mit zwei Turboladern (Bi-Turbo) und seine größte Leistung ist 213 hp (157 kW) mit 500 Nm Drehmoment. Abgesehen davon, dass die V-6 ist eine sichere Lösung für die Zukunft, Das Dilemma ist, ob Ford entscheiden wird 2.3 oder 2,7-Liter-EcoBoost Turbo Benzinaggregaten (280-350 hp / 420-475 nm).
Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

All dies muss auf die hinzugefügt werden 10 Gang-Automatgetriebe (die einzige Option für jetzt) als Folge von Fords “Liebe” und “General Motors”. Sendeleistung ist Standard hintere Traktions- oder optional Übertragung zu allen 4 Punkte. Bis zum Ende der 2019, Kunden in den USA in der Lage, zwischen all den oben genannten Versionen sowie der Ranger Raptor Diesel zu wählen / Benzin-Varianten.
Ford Ranger Raptor (2019)
Ford Ranger Raptor (2019)

obwohl die 3.8 Ihr Ranger Raptor 2019 hat eine Tragkraft von einer zusätzlichen 2500kg, sowie die speziell montierte Anhängekupplungen auf der Rückseite. In dem “Anhänger” Es gibt einen großen Raum von 1560 zur Verfügung gestellt×1743 Millimeter (mehr als 2.7 sq. Ft.), So der Ranger Raptor 2019 Autobahn ist ideal für ein Wochenende von Erkundungstouren unter verschiedenen Bedingungen (Wüste, Schnee, Asphalt) erfordern zusätzliche Ausrüstung, Die Kapazität ist auch ausreichend für den Transport, beispielsweise, Anlegesteg-Ski oder die Notwendigkeit zu arbeiten und Transport Falken während der Woche.

Zusammenfassung
In der nächsten Zeit, mächtigere Kampagnen und weitere Informationen über die Entwicklung der neuen Ford Ranger Raptor Off-Road Truck erwartet. Das vorgeschlagene Modell 2.0 würde auf dem Markt erwarteten Turbodieselmotoren sind vom Beginn des nächsten Jahres zu einem Startpreis von rund $ 25,000. Dieser letzte Kurs gilt für US-Käufer. Wenn Sie die Qualität der bisherigen Ranger-Modelle bestätigen und die besten Ford Geländewagen überhaupt für die Raptor F-150 laufen, Ranger Raptor konnte ernsthaft den Zustand des nächsten Jahres Fahrzeugmarkt Gelände ändern und die Führung in der sehr schnellen.

Eingehende Suchbegriffe:

  • raptor store 2019 FARBEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.